Pfadfinder

"Ich habe mich immer daran gehalten, daß, wenn der richtige Geist vorhanden ist, es möglich ist, das "un" aus dem Wort "unmöglich" herauszuwerfen."

Lord Robert Baden-Powell

 

Hallo? Halloo!!

 

Ah, da bist du ja!

Und was machst du Freitag abends von 19.00 bis 20.30 Uhr? Also ich bin da bei den Pfadfindern in Eningen. Ich erzähl dir mal was wir da so machen. Des ist echt cool!!

Zu jeder Jahreszeit was anderes. Das fängt schon im Januar an mit der Christbaumaktion,

dann an Fasching gibt es einen Stammesfasching mit lustigen Beiträgen aus jeder Stufe. An Ostern gehen wir Pfadis mit den Rovern und Leitern für ein paar Tage aufs Osterlager, mal das einfache, ganz andere Leben ausprobieren und viel Spaß haben.

Das zweiwöchige Sommerlager ist natürlich das Highlight für den ganzen Stamm, bei dem auch die Pfadistufe immer zeigen kann was sie in Sachen Truppzentrum alles drauf hat.

Hike, Workshops, Geländespiele und vieles vieles mehr gehören natürlich auch dazu!

Das Stammeswochenende, das meistens im Herbst stattfindet, darf natürlich nicht fehlen.

Einmal im Jahr legen wir auch unser Versprechen ab.

In der Pfadistufe sind Jungs und Mädels von 14-16 Jahren. Unser Motto heißt „Wagt es“. Und genau das versuchen wir gemeinsam zu leben und zu erleben auf Fahrten, bei Aktionen und in den Gruppenstunden.